content kapsel links
content kapsel mitte
content kapsel mitte
content kapsel rechts

JuniorUni-Filmwettbewerb

Der originellste Clip

Filmwettbewerb JunioruniDie Nachwuchsforscher Tessa, Mira und Florian moderieren die Deutsche Digitale JuniorUniversität, die das Goethe-Institut 2018 veröffentlicht hat. Nun laden sie Schüler der 7. bis 9. Klassen in Russland und der Ukraine zu einem Filmwettbewerb ein. Gesucht sind die originellsten Clips zu den Themen Robotik, Raumfahrt, Technologien, Naturforschung, Energie und Nachhaltigkeit.

Und – Action!

„Schüler der Klassen sieben bis neun aufgepasst!“, sagt Florian. „Dieser Filmpreis kann bald schon euch gehören!“ Zusammen mit Tessa gibt er Tipps für einen guten Wissenschaftsclip: Beginnt mit einer ungewöhnlichen Frage: Warum perlt das Wasser von Blättern ab? Wie kann ein Astronaut in der Schwerelosigkeit joggen? Forscht nach, macht Experimente und fragt Experten. Stellt eure Ergebnisse vor und beendet das Video mit einem Fazit. Das deutschsprachige Video sollte fünf Minuten lang sein. „Der Gewinner fährt zu einem Jugendkurs in Deutschland“, verrät Tessa. Also worauf wartet ihr? Nun heißt es: Kamera läuft. Ton läuft. Und – Action!

Nähere Infos zum JuniorUni-Filmwettbewerb gibt es hier:
Für Russland: www.goethe.de/ins/ru/de/spr/eng/jun/vwb.html
Für die Ukraine: www.goethe.de/ins/ua/de/spr/eng/jun/vwb.html

Filmwettbewerb Junioruni2

 

 

 

 

 

Fotos: Goethe-Institut

Besuchen Sie uns auch auf: