content kapsel links
content kapsel mitte
content kapsel mitte
content kapsel rechts

Audiodateien (MP3) und Arbeitsblätter (PDF)

aus Ausgabe Nr. 57, Sommer 2013
  
57lk

Audiodateien und Arbeitsblätter

  
zu: Weltweit bekannt - Das Bundesland Bayern
Ausgabe Nr. 57, Seite 8 - 11
  
In der ganzen Welt kennt man bayerische Kultur und Traditionen. Sie werden oft als typisch deutsch angesehen, stammen aber aus Bayern. Bayern ist das größte deutsche Bundesland und hat die zweitgrößte Einwohnerzahl.
   

Arbeitsblätter / Übungen für das DSDIIDSD-Stern sw
Aufgaben zum Leseverstehen, Sprechen und Schreiben
PDF öffnen

Audiodatei (MP3)
Laden Sie hier die Audiodatei zum Text herunter.

MP3 downloaden
  
familie

Audiodateien und Arbeitsblätter

  
zu: Familie 2013 - Wie leben die Deutschen?
Ausgabe Nr. 57, Seite 18 - 19
  
Die demografische Situation in Deutschland verändert sich. Die 81,9 Millionen Deutschen leben heute in 40,4 Millionen Haushalten. Das bedeutet, dass durchschnittlich nur zwei Personen zusammenwohnen. Vor 20 Jahren waren es noch 2,3 Personen pro Haushalt. Die Familien werden also kleiner, es gibt weniger Kinder, und immer mehr Menschen leben alleine. Außerdem entstehen neue Formen des Zusammenlebens, wie zum Beispiel Patchworkfamilien.
   

Arbeitsblätter (PDF)
Aufgaben zum Leseverstehen, Sprechen und Schreiben
PDF öffnen
  
sport

Audiodateien und Arbeitsblätter

  
zu: Richtig in Bewegung - Acht Sportarten für den Sommer
Ausgabe Nr. 57, Seite 22 - 23
  
Der Sommer ist da. Sonne, Wärme und frische Luft sind die perfekten Voraussetzungen für Aktivitäten im Freien. vitamin de stellt acht Sportarten für den Sommer vor, damit man richtig in Bewegung kommt.
   

Arbeitsblätter (PDF)
Aufgaben zum Leseverstehen, Schreiben, Sprechen und Hörverstehen
PDF öffnen

Audiodatei (MP3)
Laden Sie hier die Audiodatei zum Text herunter.

MP3 downloaden
  
text italien

Audiodateien und Arbeitsblätter

  
zu: Das süße Leben - Nachbar Italien
Ausgabe Nr. 57, Seite 24 - 25
  
Im Süden Europas, umgeben vom Mittelmeer, liegt Italien. Deutschland und Italien haben keine gemeinsame Grenze. Aber beide Länder verbindet historisch und kulturell sehr viel. Außerdem machen viele Deutsche Urlaub in Italien. Sie wollen "la dolce vita" genießen - das süße Leben.
   

Audiodatei (MP3)
Laden Sie hier die Audiodatei zum Text herunter.
MP3 downloaden
  
goethe italien

Audiodateien und Arbeitsblätter

3-stern-52px
  
zu: Sehnsucht Italien - Goethes Italienreise
Ausgabe Nr. 57, Seite 28
  
Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832) gilt als der bedeutendste Schriftsteller Deutschlands. Seine Werke zählen heute zur Weltliteratur. Er unternahm viele verschiedene Reisen, seine vielleicht wichtigste führte ihn nach Italien.
   

Audiodatei I (MP3) - gelesen von Schulkindern
Laden Sie hier die Audiodatei zum Text herunter.
MP3 downloaden

Audiodatei II (MP3) - gelesen von Erwachsenen
Laden Sie hier die Audiodatei zum Text herunter.
MP3 downloaden
  
camp

Audiodateien und Arbeitsblätter

1-stern-52px
  
zu: Urlaub im Freien - Camping in Deutschland
Ausgabe Nr. 57, Seite 31
  
In Deutschland ist Camping eine beliebte Art, den Urlaub zu verbringen. Auch Sebastian Meissner und seine Eltern fahren in den Sommerferien immer zum Campen. Er freut sich schon sehr darauf. Der 16-Jährige liebt es, im Zelt zu schlafen, Tagesausflüge zu unternehmen und neue Regionen kennenzulernen.
   

Arbeitsblätter (PDF)
Aufgaben zum Leseverstehen, Schreiben, Sprechen und Hörverstehen
PDF öffnen

Audiodatei (MP3)
Laden Sie hier die Audiodatei zum Text herunter.
MP3 downloaden
  
  
vitamin de für den Deutschunterricht
  
Alle Texte sind nach den Niveaustufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen gekennzeichnet
  
Leichte Texte (A2)
Mittelschwere Texte (B1)
Schwere Texte (B2 - C1)
Arbeitsblätter und Audiodateien
Vokabelkarte
vde57 vokabelkarte  
Sprachkarte
2sprachkarte dasselbe  
  
vde57c mini
Mehr zu dieser vitamin de Ausgabe (Nr. 57, Sommer 2013)
  
inhaltsverzeichnis-button-180px
  
leseproben-button-180px
  
bestellen-button-180px
 
  
Besuchen Sie uns auch auf: